Befindlichkeiten

Keine Bilder mehr…

… im Park Schönbusch und im Schlossgarten! Hier, in Deutschland, gibt es Regeln und Gesetze- und das ist gut so. Ich, als jemand der selber jahrelang Uniform trug und diesem Land gedient hat kann sagen, das es durchaus mit einigen dieser regeln und Gesetze seine Richtigkeit hat und diese sinnvoll sind. Allerdings… hier und da…

Ciao Carlo! Bye Bud Spencer!

Zum Tod von Bud Spencer.So langsam reichts mal wirklich! Ein Held unserer Jugend (ich rede von meiner Generation) nach dem anderen, verabschiedet sich für immer. Checkt aus. Beißt ins Gras. Hüpft in Kiste. Klopft an die Sargwand. Gibt den Löffel ab. Geht über den Jordan. Rutscht vom Schlitten. Geht von Bord. Dieses Jahr ist es…

Bye Bye Schimmi

Zum Tode von Götz GeorgeIch erinnere mich noch heute ziemlich deutlich an eine Schlagzeile in der „BILD“, die mein Opa sich immer kaufte. Zwar nicht an den genauen Wortlaut- aber sinngemäß lautete dieser in etwa so „Darf Schimanski Scheiße sagen?“ Es war irgendwann in den frühen 80ern- und die Bild zählte mit, wie oft Schimmi…

Causa Böhmermann

Okay- die „Causa Böhmermann“ beschäftigt mich natürlich auch. Hinweis: In den nun folgenden Zeilen verwende ich des öfteren den Wortlaut „meine persönliche Meinung“, „mein persönliches Rechtsverständnis“ oder änliche Formulierungen, die darauf hinweisen sollen, das ich hier ausschließlich meine persönliche Sichtweise niederschreibe. Das ist ja momentan auch die mit abstand fetteste Sau, die gerade durchs Dorf…

Über Standardsituationen

und AusnahmesituationenEs gibt, bei allem was man beruflich oder privat tut, Standardsituationen. Das bringt die Sache einfach so mit sich. Kennt jeder. Bei dem was ich beruflich tue, gehört die Frage „Können wir ein Foddo machn?“ definitiv dazu. Da sage ich auch nie- oder nur äußerst selten- nein. Öfter wird die frage von jungen Damen…

Was würde es mir bringen?

Zum neuen Jahr kann man sich auch mal, wenn man das alte Jahr nochmal Revue passieren lässt, ruhig mal die frage stellen „Was würde es mir bringen… wenn ich hier abrechnen würde mit gewissen Herrschaften, die letztes Jahr meinten, mich verarschen zu müssen?“ Ein Beispiel? Bittesehr: Das ich für einen Job nicht geeignet bin, okay-…

Ich kriege Post…

und zwar Briefe ohne Absender.Vor ein paar Tagen bekomme ich einen ominösen Umschlag. Was ist drin? Ein kariertes DIN A4 Blatt wie man es in Collegeblöcken findet, bedruckt mit einer (krassen) Kurzfassung des Märchens „De Spielhansl“ der Gebrüder Grimm. Allerdings hatte man es hier umbenannt in „Der Tod im Apfelbaum“ – was bei mir und…

„Du bist zu laut!“

Über Luftpumpen, Heißluftgebläse, Blender, Maulhelden… oder einfach Angeber! New York, Manhattan, irgendwann zwischen 1965 und 1975. Frank Lucas- legendärer Drogenbaron zur damaligen Zeit- schiebt während einer Party in einem Club einen seiner Neffen in einen Nebenraum und fragt ihn, was sein quietschbunter Aufzug soll: „DU BIST ZU LAUT! MACHST ZUVIEL KRACH! DER LAUTESTE IN EINEM…

Atty Mezcal in den Top Ten der Trance Charts

Am Samstag noch mit Talla 2XLC und DJ Dag live an den Decks im Raum 7 – jetzt in den Top Ten der Trance-Charts bei hearthis.at: Atty Mezcal!Gerade erfahre ich via Facebook, das „Fratello Mio“ Atty Mezcal doch tatsächlich in die Top Ten der Trance-Charts bei hearthis.at eingezogen ist!!! Und was soll ich sagen? Das…

Über Bröselbesen und Schenkelbürsten

Freunde, ab und zu schreibe ich ja längere Zeit nichts- und dann „überkommt“ es mich wieder mit Lust und Laune, meine geistigen Ergüsse hier nieder zu schreiben, auf das euer wertes Auge unterhalten werde… Reden wir über Bärte! Sorry- das muss jetzt mal sein! Und ich bitte im folgenden darauf zu achten, das ich mich…