Das ewige Gemecker

Das Afrika-Karibik-Festival (AKF) in Aschaffenburg, sieht sich jedes Jahr mit denselben Anfeindungen und Vorwürfen konfrontiert. Also will ich mal versuchen,…

Weiter →

Mein erstes mal...

Die Tage zwischen dem 15.04.16 und dem 17.04.16 sind deswegen erwähnenswert und einen Blogeintrag wert, weil da etwas passierte, was…

Weiter →

Frühling

Frühling läßt sein blaues Band Wieder flattern durch die Lüfte; Süße, wohlbekannte Düfte Streifen ahnungsvoll das Land. Veilchen träumen schon,…

Weiter →

Kleine Fluchten

Ab und zu gönne ich mir kleine Fluchten. Meistens fahre ich dazu in den Wildpark Alte Fasanerie Klein Auheim. Ist…

Weiter →

Das ewige Gemecker

16-08-14_akf_tag3_tm0003

Das Afrika-Karibik-Festival (AKF) in Aschaffenburg, sieht sich jedes Jahr mit denselben Anfeindungen und Vorwürfen konfrontiert. Also will ich mal versuchen, eine Lanze dafür zu brechen… Die meisten Vorwürfe betreffen die Kosten, die man berappen muss um eingelassen zu werden. So… wollen wir mal Kosten vergleichen? Wirklich? Okay… Nehmen wir mal einen der diesjährigen Headliner: SIDO.…

2016 – Was für ein Jahr!

16-04-21_colos-saal_candydulfer

Was ist das bloß für ein Jahr? Roger Cicero, Guido Westerwelle, Hugo Strasser, George Kennedy, Peter Lustig, Umberto Eco, Roger Willemsen, Wolfgang Rademann, Glenn Frey, Alan Rickman, David Bowie, Hans-Dietrich Genscher– und jetzt Prince. Letztes Jahr- also 2015- war für mich persönlich ein echtes Scheißjahr. Dieses Jahr scheint- alleine gemessen an verstorbenen Persönlichkeiten- global ein…

Mein erstes mal…

160416_party-we

Die Tage zwischen dem 15.04.16 und dem 17.04.16 sind deswegen erwähnenswert und einen Blogeintrag wert, weil da etwas passierte, was mir in der ganzen Zeit, seit ich mit der Kamera unterwegs bin noch nie passiert ist! Aber der Reihe nach. Freitag, 15.04.16 Club Sensay: Hier kamen „die Jungs nach Hause“! Ja- ich lehne mich mal…

Frühling

Magnolienhain im Schöntal.

Frühling läßt sein blaues Band Wieder flattern durch die Lüfte; Süße, wohlbekannte Düfte Streifen ahnungsvoll das Land. Veilchen träumen schon, Wollen balde kommen. Horch, von fern ein leiser Harfenton! Frühling, ja du bist’s! Dich hab ich vernommen! (Eduard Mörike, 1804 – 1875, deutscher Erzähler, Lyriker und Dichter) Der olle Mörike. Da hat er einen gemacht.…

Keine Bilder mehr…

… im Park Schönbusch und im Schlossgarten! Hier, in Deutschland, gibt es Regeln und Gesetze- und das ist gut so. Ich, als jemand der selber jahrelang Uniform trug und diesem…

Ciao Carlo! Bye Bud Spencer!

So langsam reichts mal wirklich! Ein Held unserer Jugend (ich rede von meiner Generation) nach dem anderen, verabschiedet sich für immer. Checkt aus. Beißt ins Gras. Hüpft in Kiste. Klopft…

Bye Bye Schimmi

Ich erinnere mich noch heute ziemlich deutlich an eine Schlagzeile in der „BILD“, die mein Opa sich immer kaufte. Zwar nicht an den genauen Wortlaut- aber sinngemäß lautete dieser in…

Causa Böhmermann

Okay- die „Causa Böhmermann“ beschäftigt mich natürlich auch. Hinweis: In den nun folgenden Zeilen verwende ich des öfteren den Wortlaut „meine persönliche Meinung“, „mein persönliches Rechtsverständnis“ oder änliche Formulierungen, die…

Über Standardsituationen

Es gibt, bei allem was man beruflich oder privat tut, Standardsituationen. Das bringt die Sache einfach so mit sich. Kennt jeder. Bei dem was ich beruflich tue, gehört die Frage…